Neuigkeiten

Endlich wieder Lampions: Nillson freut sich aufs Appletree Garden 2018

Fühlt sich an, als wäre es Jahre her; dabei steht nur eine kleine unverschiebbare Zwangspause von einer verpassten Ausgabe zwischen mir und meinem letzten Appletree Garden. Umso größer ist nun die Vorfreude: Drei grandiose Tage... mehr

Artikel

Nichts ist schöner als das. - Nillson beim Appletree Garden 2018

Wo die großen Festivals Jahr für Jahr ihren Standpunkt als Feeder von Eventtourismus und Hedonismus festigen, wächst die Liebe zum Detail bei den Kleinen. Nach einem Jahr Pause geht es endlich wieder zum Appletree Garden nach... mehr

Rezensionen

Jonathan Jeremiah - Good Day [PIAS / Rough Trade]

Es scheint ja dieser Tage der blanke Hohn zu sein, wenn man öffentlich von sich gibt, dass nicht alles schlecht ist. Der Londoner Jonathan Jeremiah aber hat sie gefunden, die schönen Dinge, die kleinen Momente im Alltag, die... mehr

Fundgrube

Nillson-Throwback: Bessere Zeiten - Ein bitterer Abgesang

Vor zehn Jahren startete ich mein Leben als Schreiber bei diesem famosen Fanzine hier. Viel erlebt, viel gehört, viel geschrieben und viel gemacht: Es gibt einen ganzen Haufen Geschichten zu erzählen über diese Zeit. Und wie das... mehr

Neuigkeiten

Why does it always rain on me? Nillson empfiehlt das Hurricane Festival 2018

Eine Woche vorm Hurricane ist hoffentlich nicht auch wieder eine Woche vorm Hurricane. Dem Sturm also. Oder dem Schietwetter generell. Ja, es gehört irgendwie dazu, wenn man nach Scheeßel fährt. Aber, sind wir ehrlich: Mal ein... mehr

Artikel

Übersättigung, Hedonismus und alte Helden: Nillson beim Hurricane Festival 2018

Das unverhoffte Wiedersehen mit dem ganz üblen Schietwetter blieb aus; das Hurricane Festival 2018 kam bloß kalt und vernieselt statt schlammig und sintflutartig begossen um die Ecke - man ist mit wenig zufrieden. Für die knapp... mehr

Rezensionen

Iskandar Widjaja - Mercy [Neue Meister / Edel]

Wenn Post vom Berliner Neoklassik-Label Neue Meister im Briefkasten liegt, schlägt das Herz höher. Mehr noch als Epigonen von Erased Tapes bringt das Label Contemporary Sounds mit Klassik-Traditionalismus in Einklang - im Fall... mehr

Fundgrube

Mit de Niro durch Berlin: Christian Brückners Ode an die große Stadt

Die Stimme Christian Brückners ist untrennbar mit der Traumfabrik Hollywoods verbunden. Genauer gesagt: Mit Robert de Niro, der über die Jahre durch Filme wie „Raging Bull“, „Taxi Driver“ oder „Goodfellas“ einer meiner... mehr